Folgen

Arbeitsblattübergreifende Berechnungen im Calculate

 

Die Grundsyntax für eine Formel, die auch zwischen verschiedenen Arbeitsblättern funktioniert, ist:

=Arbeitsblattname!Zelle

Beispielsweise ermöglicht die Eingabe von

=Arbeitsblatt1!A1

in einer beliebigen Zelle in einem beliebigen Arbeitsblatt der Tabelle den Zugriff auf die Daten in Zelle A1 von Arbeitsblatt1.

Das Ergebnis kann in einer Formel in beliebiger Weise verarbeitet werden. Um beispielsweise den Inhalt von Zelle D4 aus einem Arbeitsblatt mit dem Namen Arbeitsblatt5 auszulesen und mit 2 zu multiplizieren, verwenden Sie folgende Formel:

=Arbeitsblatt5!D4 * 2

Um Bezug auf einen Bereich in einem anderen Arbeitsblatt zu nehmen, versehen Sie nur den ersten Teil des Bereichs mit dem Arbeitsblattnamen:

=SUM(Arbeitsblatt1!A1..A10)

Damit wird der Inhalt von Zelle A1 bis A10 in Arbeitsblatt1 addiert.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.