Folgen

Bewegen in Dokumenten

 

Sie können sich in einem Write-Dokument bewegen, indem Sie gewöhnlich den Mauszeiger an die gewünschte Cursor-Position bewegen und klicken. Sie können auch die Bildlaufleisten rechts und unten im Bildschirm verwenden, um weitere Daten im Dokument anzuzeigen.

Sie können den Cursor jedoch auch über die Tastatur bewegen. In einigen Fällen ist diese Methode schneller. In der folgenden Tabelle sind alle Möglichkeiten zur Cursorbewegung enthalten.

Taste

Beschreibung

Pfeiltasten

Die Pfeiltasten bewegen den Cursor jeweils um ein Zeichen in die Pfeilrichtung (nach oben, unten, links oder rechts).

Strg + ç und
Strg + è

Halten Sie die Taste Strg gedrückt, und drücken Sie die linke Pfeiltaste, um den Cursor jeweils um ein Wort nach links zu verschieben. Halten Sie die Taste Strg gedrückt, und drücken Sie die rechte Pfeiltaste, um den Cursor jeweils um ein Wort nach rechts zu verschieben.

Pos1 & Ende

Mit der Taste Pos1 bewegen Sie den Cursor an den Anfang der aktuellen Zeile. Mit der Taste Endebewegen Sie den Cursor an das Ende der aktuellen Zeile.

PgUp

Bewegt den Cursor jeweils um einen Bildschirm nach oben.

PgDn

Bewegt den Cursor jeweils um einen Bildschirm nach unten.

Strg + PgUp &
Strg + PgDn

Halten Sie die Taste Strg gedrückt, und drücken Sie die Taste PgUp, um zum Anfang der vorherigen Seite zu gelangen. Halten Sie die TasteStrg gedrückt, und drücken Sie die Taste PgDn, um zum Anfang der nächsten Seite zu gelangen.

Strg + Pos1 &
Strg + Ende

Halten Sie die Taste Strg gedrückt, und drücken Sie die Taste

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.